Planung & Beratung von Ladeinfrastruktur für Ihre Bestandsimmobilie

Wir beraten und entwickeln herstellerneutral, zukunftssichere und förderfähige Ladeinfrastrukturkonzepte für Ihre Gebäude und Immobilienportfolios – deutschlandweit und über alle Nutzungsarten hinweg.

Die Zukunft ist elektrisch

Mobilität wird zunehmend elektrisch. Daher wird die zugehörige Ladeinfrastruktur immer wichtiger für Mieter:innen und ein wesentlicher Bestandteil einer zukunftssicheren Immobilie. Doch Ladeinfrastruktur ist nicht gleich Ladeinfrastruktur.

Erst wenn diese auf die technischen Anforderungen, die Mieterbedürfnisse sowie die Ansprüche des Bestandshalters zugeschnitten wird, lässt sie sich wirtschaftlich implementieren

Mit einem einfachen Prozess zur E-Mobilität
Als zentraler Ansprechpartner für Mobilität in der Immobilienwirtschaft, entwickeln und realisieren wir deutschlandweit Mobilitätskonzepte für eine nachhaltige Zukunft. Gemeinsam mit unserem umfangreichen Partnernetzwerk, beraten wir herstellerneutral Bestandshalter und Projektentwickler bei der Konzeptionierung und Realisierung von Ladeinfrastrukturlösungen. Unser Erfolgskonzept basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtung der Gegebenheiten des Gebäudes, den Bedürfnissen der Mieterschaft und den Anforderungen des Bestandhalters oder Projektentwicklers.

Das zeichnet uns aus

Herstellerneutral

Herstellerunabhängigkeit ist uns wichtig.

So können wir am besten auf Ihren Bedarfsfall eingehen.

Praxisnah

Durch unsere breit aufgestellte Beratung und die erfolgreiche Erstellung von Mobilitätskonzepten für mehr als 50 Kunden in 12 Städten wissen wir, was in der Praxis wirklich funktioniert.

Klarer Prozess

Das Implementieren von Ladeinfrastruktur kann durchaus kompliziert sein. Unser Beratungsprozess ist deshalb klar und einfach gestaltet.

Starkes Netzwerk

Unser Partnernetzwerk umfasst mehr als 50 Lösungsanbieter. Diese helfen uns Ihr Konzept wirtschaftlich und qualitätsvoll umzusetzen.

Das zeichnet uns aus

Herstellerneutral

Herstellerunabhängigkeit ist uns wichtig.

So können wir am besten auf Ihren Bedarfsfall eingehen.

Praxisnah

Durch unsere breit aufgestellte Beratung und die erfolgreiche Erstellung von Mobilitätskonzepten für mehr als 50 Kunden in 12 Städten wissen wir, was in der Praxis wirklich funktioniert.

Klarer Prozess

Das Implementieren von Ladeinfrastruktur kann durchaus kompliziert sein. Unser Beratungsprozess ist deshalb klar und einfach gestaltet.

Starkes Netzwerk

Unser Partnernetzwerk umfasst mehr als 50 Lösungsanbieter. Diese helfen uns Ihr Konzept wirtschaftlich und qualitätsvoll umzusetzen.

Per ganzheitlichem Ansatz zu
Ihrem Ladeinfrastrukturkonzept

Bestandsaufnahme

Bedarfs- und Nutzeranalyse.

Konzeptionierung

Unabhängige Empfehlung durch die Gegenüberstellung von Lösungsanbietern.

Förderung

Prüfung der Konzepte auf Förderfähigkeit und ideale Ausschöpfung der Fördermittel.

Umsetzung

Ausschreibung, Angebotsvergleich und Umsetzungsbetreuung.

Sie haben noch weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Evo | Aurelis

Mobilitätskonzept mit dem Fokus Ladeinfrastruktur

Typ: Mixed-Used

Größe: 70.000 m2

Innovationsbogen | Augsburg

Erstellung eines Mobilitätskonzepts im Rahmen der Vermarktungsstrategie.

Typ: Büro

Größe: 14.827 mMietfläche

Freisinger Landstraße | München

Erstellung eines Mobilitätskonzepts für mehr Nutzerzufriedenheit, Nachhaltigkeit & Stellplatzreduktion

Typ: Wohnquartier 

Größe: 68.650 m2 GF

THE SOURCE | München

Erstellung eines Mobilitätskonzepts für mehr Nutzerzufriedenheit.

Typ: Büro