Die Zukunft von Immobilien & Mobilität wartet auf Sie

VEOMO Events – Wissensveranstaltungen & Messen für die Branchenvorreiter der Immobilien-, Mobilitäts- und Digitalisierungsbranche

Bisher

0 +
Teilnehmer:innen

Immer
aktuelle
Praxisbeispiele

Bisher

0 +
Expert:innen

Stets
exklusive
Brancheneinblicke

Zukünftige Events

Zurzeit sind keine Veranstaltungen vorhanden.
car and house illustration

Sie wollen keines der Events mehr verpassen?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren immer als Erstes, wann das Nächste stattfindet.

Vergangene Events

Regenerative Energiesysteme  für Wohngebäude – so gelingt die Planung & effiziente Steuerung  
2022-08-02
Regenerative Energiesysteme  für Wohngebäude - so gelingt die Planung & effiziente Steuerung  

Die Immobilienbranche ist für 35 % des Energiebedarfs in Deutschland verantwortlich. Nicht verwunderlich ist es deshalb, dass unter dem E (Environment) in ESG, Energieeffizienz von Immobilien ganz oben auf der Prioritätenliste steht. Dem sind sich auch die Akteure der Immobilienbranche bewusst und haben gehandelt. 

Doch vielen ist klar: Energieeffiziente Gebäude müssen nicht nur nachhaltig gebaut oder saniert, sondern auch klimafreundlich bewirtschaftet werden. 

Doch stellt scheinbar genau dies für die Immobilienwirtschaft eine größere Hürde dar. Nicht mal ein Drittel der großen Immobilieneigentümer weiß, wie viel Kohlendioxid ihre Gebäude wirklich emittieren, geschweige denn wie sich diese Emissionen optimieren lassen. 

Um genau das zu ändern, haben sich das Technologieunternehmen Green Fusion und die Ingenieure von eZeit mit der Planung von regenerativen Energiesystemen der Lösung dieses Problems verschrieben.

In unserem VEOMO Event widmen sich die Projektleiterin Regina Christ von eZeit und Gründer & Geschäftsführer von Green Fusion Paul Hock unter der Moderation von Haris Suta deshalb folgenden Fragen: 

  • „2045 ready“, aber wie? Wie die Gebäudeversorgung heute bereits die Klimaziele von 2045 erreichen kann. Bezahlbar, werterhaltend und zielsicher. 
  • Umsetzung regenerativer Energieversorgungssysteme vereinfachen. Worauf sollten Planer und Bauherren achten? (Ein Bericht aus Erfahrungen) 
  • Wie können regenerative Energiesysteme nach der Planung auch effizient betrieben werden? Und gibt es auch eine Lösung für Bestandsanlagen? 
  • Optimierung von regenerativen Energiesystemen – wie sieht so etwas in der Praxis aus? Einblicke in die Betriebsführung eines gemeinsamen Projekts von eZeit und Green Fusion. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 
 
-Ihr VEOMO Team-

ESG-Strategie – Der Weg zur nachhaltigen Transformation
2022-06-21
ESG-Strategie - Der Weg zur nachhaltigen Transformation

Spätestens seit letztem Jahr ist klar: ESG ist das Schlüsselwort! Die Investitionskriterien (Umwelt, Soziales & Unternehmensführung) sind gekommen, um zu bleiben. Ob Projektentwickler, Asset Manager oder Immobilienmakler, jeder Akteur in der Immobilienwirtschaft ist direkt oder indirekt tangiert. In den letzten 18 Monaten hat sich viel getan. Der aktive Tatendrang hat einige Vorreiter hervorgebracht, die ESG ganzheitlich in Ihren Projektentwicklungen sowie im Immobilienbestand mitbedenken. Die Bayrische Hausbau hat sich bereits auf den Weg zur nachhaltigen Transformation begeben. Das Unternehmen hat aus eigener intrinsischer Motivation bereits frühzeitig den Weg zu mehr Nachhaltigkeit eingeschlagen und kann bei der Umsetzung der eigenen ESG Strategie auf erste Praxiserfahrungen zurückgreifen. Erfahrungen, welche die Nachhaltigkeitsmanagerin Janine Schluer und Innovationsmanager Johann Velarde Ramos unter der Moderation von Haris Suta in dem VEOMO-Event “ESG-Strategie – Der Weg zur nachhaltigen Transformation” mit uns teilen werden. Die beiden werden vor allem darauf eingehen:

  • Wie der Prozess zur Entwicklung der ESG-Strategie war und wie die Weiterentwicklung erfolgt
  • Welche ESG-Ziele die Bayrische Hausbau im Immobilienbestand und in der Projektentwicklung verfolgt
  • Was konkrete Beispiele in der Umsetzung sind und welchen Einfluss innovative Technologien auf die Erreichung der ESG-Ziele haben

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Smarte Immobilien – zwischen Nachhaltigkeit und Digitalisierung
2022-04-26
Smarte Immobilien – zwischen Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Diese Fragen klären wir in dem Event:

👉 Wie smart muss ein Gebäude sein, um wirklich zukunftssicher zu sein?
👉 Wieviel weniger ist mehr?
👉 Welche Rolle spielt hier die Gebäudeplanung?
👉 Wie kann Generativ Design helfen den Planungsprozess neu zu denken?

“Intelligente Immobilie” ist wahrscheinlich das (Un-)Wort des Jahres in der Immobilienbranche. Denn gerne dient dieses als universelle Antwort auf soziale und ökologische Zukunftsfragen, mit denen es sich vermehrt zu beschäftigen gilt. Der Drang, den neuen zukunftsweisenden Anforderungen an Gebäuden gerecht zu werden, steht für die führenden Immobilienunternehmen ganz oben auf der Prioritätenliste. Doch nach dem erstellten Maßnahmen-Fahrplan, auf dem Weg zur zukunftssicheren Immobilie, holt die Realität schnell Wunschdenken ein. STRABAG Real Estate setzt deshalb bei der Realisierung von Gebäuden auf die richtige Balance und auf einen „real smart“-Ansatz: Eine technische und digitale Ausstattung und robustes Bauen stellen keinen Zielkonflikt dar. In der Konzeption von Gebäuden können digitale Ansätze wie Generativ Design, bei dem mit evolutionären Algorithmen in kürzester Zeit eine Vielzahl von Varianten geprüft werden, einen signifikanten Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten. Am 26.04., um 11 Uhr, haben Simone Walser, Head of Innovation Management bei STRABAG Real Estate und Fabian Evers, Function Lead of Generative Design von STRABAG Innovation & Digitalisation (SID), spannende Einblicke gegeben.

GreenFM – operative Esg-Standards im Immobilienbetrieb
2022-03-22
GreenFM - operative Esg-Standards im Immobilienbetrieb
operative ESG-Standards im Immobilienbetrieb

In diesem Event beleuchten Lina Casper und Daniel Schwab von der Westbridge Real Estate Solutions GmbH (WRES) das Thema „Green FM“ und gehen darauf ein, wie es Eigentümern und Bestandshaltern gelingt, Gebäudezertifizierungsprozesse schneller zu durchlaufen sowie die Nachhaltigkeitsperformance ihrer Objekte unter ESG Kriterien zu verbessern.

Folgende Fragen haben wir in dem Event beantwortet:

👉 Wie lassen sich operative und strategische ESG-Handlungsfelder im Immobilienmanagement verknüpfen?

👉 Was ist die Ausgangslage für ESG im  Facility Management?

👉 Was ist das GreenFM Konzept und dessen Leistungsbild?

👉 Wie sieht der Weg zur Gebäudezertifizierung aus und was sind die die weiteren Steps auf dem ESG-Pfad?

Soziale Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche – mehr als Energie und Emissionen
2022-03-01
Soziale Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche – mehr als Energie und Emissionen

ESG hat 2021 auch die Akteure der Immobilienbranche stark beschäftigt. Mit dem Anspruch, den Klimazielen der EU gerecht zu werden, findet die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit bereits in vielen Unternehmens- und Anlagestrategien Berücksichtigung.   „Nachhaltig“ bedeutet aber nicht nur „grün“, sondern auch sozial. Dem waren sich die Strategen der Quantum Immobilien AG bewusst und haben die sozialen Aspekte in Ihrer Strategie mitbedacht.  Wie?  Das zeigen uns Lisa-Maria Homagk, Mitarbeiterin Research mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit und Dr. André Scharmanski, Leiter Research bei Quantum in dem gemeinsamen Online-Event am 01. März 2022 um 11 Uhr.
Gezielt sind wir bei dem Event auf folgende Fragen eingegangen:

👉 Weshalb ESG mehr bedeuten muss als Einsparung von Energie und Emission?

👉 Welche Maßnahmen die Immobilienbranche und Quantum im sozialen Kontext bereits geplant und umgesetzt hat?

👉 Wie Quantum die sozialen Maßnahmen misst?

👉 Wie der Spagat zwischen ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit im Immobilienkontext gelingt?

ESG für Gewerbe- und Büroimmobilien – der ASSIDUUS ESG Ansatz
2021-11-23
ESG für Gewerbe- und Büroimmobilien – der ASSIDUUS ESG Ansatz

Besonders unter der im März in Kraft getretenen Offenlegungsverordnung müssen Fonds darlegen, wie Nachhaltigkeitskriterien im Detail abgedeckt werden. Davon ist abhängig, ob dieser als “dunkelgrüner” Artikel 9, 8 oder Standard- Artikel 6 Fond kategorisiert wird. Diese neu gesetzten Standards erhöhen wiederum den Druck auf die Verantwortlichen von Immobilienprojekten, die neben Rendite und Kapitalsicherheit auch die Auswirkungen auf Umwelt, Mensch und Gesellschaft im Blick behalten müssen. Ein Spagat mit dem Projektentwickler und andere Akteure der Immobilienbranche gerade im Jahr 2021 zu kämpfen haben.  Doch Nachhaltigkeitsmaßnahmen müssen nicht in Konflikt mit der der gleichbleibenden Rendite stehen.  Dies sieht auch ASSIDUUS, der Projektentwickler und Asset-Manager für ESG-konforme Büro- und Mischnutzungsimmobilien genauso und hat im Sinne des wirkungsorientierten Investierens den ersten von der BaFin genehmigten Artikel-9- Impactfonds „Assiduus ESG – Urban Office I“ aufgelegt.  In dem Online-Event “ESG für Immobilien – vom eigenen Scoring-Modell zum Artikel 9 Fond” am 23.11 um 11 Uhr genau darum gehen:  Wie hat ASSIDUUS einen eigenen ESG-Standard zur Bewertung von Immobilienprojekten geschaffen?  Wie sind die Fondskriterien so konzipiert sind, um sich auch an absehbare Erweiterung der Regularien anpassen zu können?  Wie werden Büroneubauprojekte und Bestandsobjekte zur Revitalisierung erworben und anschließend während der Baumaßnahmen begleitet?  Alexander Happ, Geschäftsführer und Alexandra Quint als Direktorin für Nachhaltigkeitsmanagement bei ASSIDUS werden diese und weitere Fragen in dem Event am 23.11 mit uns teilen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Folgende Fragen haben wir in dem Event beantwortet:

👉Wie hat ASSIDUUS einen eigenen ESG-Standard zur Bewertung von Immobilienprojekten geschaffen?

👉Wie die Fondskriterien so konzipiert sind, um sich auch an absehbare Erweiterung der Regularien anpassen zu können?

👉Wie werden Büroneubauprojekte und Bestandsobjekte zur Revitalisierung erworben und anschließend während der Baumaßnahmen begleitet?

Zurzeit sind keine Veranstaltungen vorhanden.
car and house illustration

Der VEOMO Newsletter.

Kostenlos abonnieren und einmal im Monat das Wichtigste zu Online-Events, Mobilität der Zukunft und der Immobilienbranche erhalten.

Werden Sie Speaker:in

Sie sind Expert:in im Bereich Mobilität, Real Estate oder ähnlichen und wollen selbst Speaker:in in einem der VEOMO-Events sein?

Nehmen Sie Kontakt auf und stellen Sie sich vor!

KONTAKT

Kontakt

Sie haben Fragen?

Buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch oder schreiben Sie uns direkt eine Nachricht.

Termin auswählen

Wählen Sie hier das gewünschte Datum für ihren kostenlosen Beratungstermin aus.

KONTAKT

Nachricht schreiben

Weitere Fragen?
Schreiben Sie uns direkt eine Nachricht.